Info
Das Abo kann jederzeit gekündigt werden.

Kim Baas

Werdegang:

Ursprünglich kommt Kim Baas aus der Gastronomie. Sie absolvierte 2015 die Ausbildung zur dipl. Hôteliere-Restauratrice HF und arbeitete dann als Betriebsassistentin Administration im Bereich der Gastronomie. In der Corona-Zeit absolvierte Sie die Weiterbildung als Sachbearbeiterin Finanzen- & Rechnungswesen und Treuhand. Damit war die Grundlage für den Wechsel in den Treuhandbereich gelegt.

Freizeit:

Kim Baas ist in Udligenswil nahe Luzern aufgewachsen. Ihre Freizeit verbringt sie bei schönem Wetter gerne im Schrebergarten. Die Verarbeitung von frisch geerntetem Gemüse und Früchte zu Köstlichkeiten teilt sie gerne mit Familie und Freunden. Sie liebt es kreativ zu sein, ob beim Malen, Kerzen giessen oder auch beim Kreieren von Beton-Figuren.